Ronny Bereczki
Vorsitzender
Herzlich willkommen bei der CDU Teltow!

Im Namen des Vorstands der CDU Teltow begrüße ich Sie sehr herzlich auf unserer Homepage. 

Auf unseren Seiten möchten wir uns und unsere politische Arbeit hier in Teltow näher vorstellen.

Ihre Meinung ist uns wichtig! Schreiben Sie uns, oder besser noch schauen Sie einmal bei einer unserer Veranstaltungen vorbei. Sehr gerne stehen wir Ihnen für ein Gespräch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ronny Bereczki
Vorsitzender

Folgen Sie uns auf Facebook de-de.facebook.com/cduteltow




 
17.02.2019 | Ronny Bereczki
Traditionelle Wanderung durch unsere Stadt und Grühnkohlessen
Zur jährlichen Kohltour war die CDU Teltow am 16. Februar 2019 unterwegs. Es gab wieder Wissenswertes zu Teltows Geschichte, Spiel und Spaß sowie das traditionelle Grünkohlessen zum Abschluss.
weiter

16.02.2019 | Ronny Bereczki
CDU wählt Landesliste zur Europawahl 2019
Bei ihrem "Europaparteitag" wählten die Delegierten der CDU Brandenburg, am 15. Februar 2019, die Landesliste für die Europawahl 2019. Mit Dr. Ulrich Thießen (Kleinmachnow) ist auch die TKS-Region dabei. Ort war Franfurt (Oder), die wohl europäischste Stadt unseres Landes Brandenburg.
weiter

08.02.2019 | Ronny Bereczki
Der Ehrenvorsitzende der CDU Brandenburg, Jörg Schönbohm, ist im Alter von 81 Jahren verstorben.
Er war von 1999 bis 2007 Vorsitzender unseres Landesverbands, 1999 bis 2009 Innenminister Brandenburgs. Eine besondere Rolle in der deutschen Geschichte hatte er als Befehlshaber des Bundeswehrkommandos Ost: Er wirkte hier an entscheidender Stelle mit, dass die Nationale Volksarmee friedlich in die Bundeswehr integriert wurde, die Bundeswehr zur "Armee der Einheit" wurde.
weiter

02.02.2019 | Ronny Bereczki
Eric Gallasch ist Spitzenkandidat und Ronny Bereczki neuer Vorsitzender
Die Teltower CDU Mitglieder wählten am 1. Februar 2019 ihre Kandidaten für die Kommunalwahlen am 26. Mai und einen neuen Vorstand.
weiter

27.01.2019 | Ronny Bereczki
27. Januar, Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz
Zum 74. mal jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz. Aus diesem Anlass wurde am Denkmal in der Sandstraße der Opfer gedacht.
weiter

13.02.2019
„Wir brauchen bei den Fragen von Migration, Sicherheit und Integration eine Kombination aus Humanität auf der einen Seite und Härte auf der anderen Seite.“ Dies betonte Paul Ziemiak, Generalsekretär der CDU Deutschlands, am Dienstagabend bei einem „CDU Live“ und kommentierte so das Ergebnis des zwei Tage zuvor stattgefundenen „Werkstattgesprächs Migration, Sicherheit und Integration“. Die in dem Rahmen thematisierten Aspekte und Problemfelder seien zunächst nicht nur temporär relevant und mit einem Mal zu lösen, sondern erforderten eine andauernde Auseinandersetzung. Mehr dazu unter www.cdu.de/live
12.02.2019
Zwei Tage diskutierten Politiker, Experten und Praktiker. Zwei Tage ging es um Ideen, Vorschläge und Maßnahmen für eine bessere Ordnung und Steuerung der Migration, für mehr Sicherheit und für eine erfolgreiche Integration. Einhellige Meinung aller Teilnehmer: In den vergangenen Jahren wurde bereits viel erreicht, aber es bleibt noch einiges zu tun – vom Schutz der EU-Außengrenzen über schnellere Verfahren und konsequente Durchsetzung des Rechtsstaates bis hin zu besseren Integrationsangeboten mit dem Prinzip "Fördern und Fordern". Die in diesen zwei Tagen ausgearbeiteten Vorschläge ziehen die Lehre aus den vergangenen Jahren und wollen sicherstellen, dass wir die Dinge so handhaben, dass selbst in schwierigen Situationen so etwas wie im Jahr 2015 uns nicht noch einmal passiert.
12.02.2019
Zwei Tage diskutierten Politiker, Experten und Praktiker. Zwei Tage ging es um Ideen, Vorschläge und Maßnahmen für eine bessere Ordnung und Steuerung der Migration, für mehr Sicherheit und für eine erfolgreiche Integration. Einhellige Meinung aller Teilnehmer: In den vergangenen Jahren wurde bereits viel erreicht, aber es bleibt noch einiges zu tun – vom Schutz der EU-Außengrenzen über schnellere Verfahren und konsequente Durchsetzung des Rechtsstaates bis hin zu besseren Integrationsangeboten mit dem Prinzip ‚Fördern und Fordern‘. Die in diesen zwei Tagen ausgearbeiteten Vorschläge ziehen die Lehre aus den vergangenen Jahren und wollen sicherstellen, dass wir die Dinge so handhaben, dass selbst in schwierigen Situationen so etwas wie im Jahr 2015 uns nicht noch einmal passiert. Nun liegen die Vorschläge der Experten und Praktiker auf dem Tisch [Link]. Diese Vorschläge werden nun in der Partei weiter diskutiert. Dazu wird in einer der kommenden Sitzungen von Präsidium und Bundesvorstand der CDU darüber beraten werden, wie wir mit diesen Vorschlägen weiter umgehen im Hinblick auf das Europawahlprogramm, Verbesserungen beim Gesetzesvollzug oder nötige gesetzgeberische Maßnahmen.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Peter Tauber Angela Merkel bei Facebook Peter Tauber bei Facebook
© CDU Stadtverband Teltow  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec. | 57045 Besucher